Muttermund

Muttermund

Muttermund tut Wahrheit kund

Lockdown 2.0(21)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Als vorbildliche Migrantin möchte Katja alles richtig machen: Wenn Mitte Dezember der neue Lockdown verkündet wird, entscheidet sie sich ihr Kind zuhause zu lassen, sich voll dem 4-Jährigen zu widmen und zu Mutter Theresa zu werden. Nun stellt es sich heraus, dass sie fast die Einzige in ihrer Kita ist. 🤷‍♀️ Währenddessen entflieh(g)t Olga dem Lockdown und besucht ihre alte Heimat Belarus. ✈️ Dort gibt es keinerlei Corona-Einschränkungen, dafür jede Menge politischen Druck und leckeres Weihnachtsessen... Achtung, Premiere! Endlich lästern nicht nur Katja und Olga über ihre Ehemänner! Unser Gast Basti zieht voll über seine Frau ab, mit der er zusammen mit zwei Kindern in der Quarantäne eingesperrt ist. Aber wetten, dass... am Ende der Episode jede Frau mit Bastis Ehefrau tauschen möchte!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Mütter plaudern aus dem Sandkästchen - über Kinder, Küche und Krise(n). Ehrlicher Podcast mit Witz und Wutz. Für Eltern, alle, die es noch werden wollen, und die, die es nicht werden wollen.

von und mit Katja Garmasch, Olga Kapustina

Abonnieren

Follow us